Zur Unterstützung ihrer Pressestelle sucht die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen ab dem 01.09.2020 eine studentische Hilfskraft (m/w/d).
Werkstudententätigkeit bei Architektenkammer NRW

Studentische Aushilfskraft (m/w/d) für Pressereferat gesucht

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen ist mit rund 31.000 Mitgliedern die größte deutsche Architektenkammer. Zu ihren Aufgaben gehören die berufliche Interessen-vertretung der Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner in Nordrhein-Westfalen, Dienstleistungen für ihre Mitglieder und die Förderung der Baukultur.

Zur Unterstützung ihrer Pressestelle sucht die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen ab dem 1. September 2020 eine studentische Hilfskraft (m/w/d).

Das Aufgabengebiet umfasst die Erstellung des internen Pressespiegels, die Pflege des Zeitschriftenarchivs sowie weitere leichte Bürotätigkeiten. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19 Stunden. Die Tätigkeit sollte über einen Zeitraum von zwei Jahren ausgeübt werden können.

Voraussetzungen: begonnenes Studium vorzugsweise der Kultur- oder Medienwissen-schaften bzw. der Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur oder Stadtplanung. Gute Kenntnisse des MS Office-Pakets werden vorausgesetzt.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, Vergütung nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD) und Gleitzeit.

Ihre Kurzbewerbung (Anschreiben, Lebenslauf) richten Sie bitte per E-Mail an die:

Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
Herrn Christof Rose
presse@aknw.de

  • 1 Stelle
  • ab dem 1. September 2020
  • zwei Jahre
  • Einsatzort: Düsseldorf
  • Kunst/Kultur
  • PR-/Öffentlichkeitsarbeit
  • Journalismus/Redaktion
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Vorerfahrungen sind nicht zwingend erforderlich

Architektenkammer NRW
Zollhof 1
40221 Düsseldorf

Herr Dipl.-Journ. Christof Rose, Pressesprecher

  • bis zum Donnerstag, den 20.08.20, in 14 Tagen
  • per E-Mail