Der Audio Verlag
Berlin, 6-20 Mitarbeiter

Wir sind ein Berliner Verlag für Hörbücher. Der DAV ist bekannt für sein hochwertiges und vielseitiges Programm: Wir bieten Hörbücher aus den Genres Belletristik, Krimi, Sachbuch sowie ein umfangreiches Kinder- und Jugendprogramm an. Mit inzwischen über 2.000 Hörbüchern bietet der Verlag eine große Vielfalt an Formen und Inhalten. Sie alle zeichnen sich in Dramaturgie, Regie, Musik und Besetzung durch hochkarätige SprecherInnen und eine brillante akustische Umsetzung aus. Vier traditionelle Sendegattungen sind beim DAV vertreten. Während die Lesung dem gedruckten Text am nächsten steht, ist das Hörspiel eine Kunstform aus gesprochener Sprache, Musik und Geräuschen. Das Feature hingegen ist eine rein akustische Form, eine Collage aus Sprache, Geräuschen und Originaltönen ebenso wie das Tondokument. Weil Features und Tondokumente
»genuine« Audiodokumente sind, haben sie einen festen Platz im Programm des DAV, denn dieser versteht sich als ein Forum sowohl für die großen literarischen Stoffe als auch für Produktionen, die mit den vielfältigen Möglichkeiten der Radiokunst begeistern. Zahlreiche Produktionen des DAV wurden mit Preisen ausgezeichnet.

  • Kunst/Kultur

Berlin, Berlin

Frau Britta Brugger, Redakteurin

Der Audio Verlag
Hardenbergstr. 9a
10623 Berlin