DKMS gemeinnützige GmbH
Tübingen, mehr als 50 Mitarbeiter

Die DKMS ist eine internationale gemeinnützige Organisation, deren Ziel es ist, weltweit so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Lebenschance zu geben. Sie wurde 1991 in Deutschland von Dr. Peter Harf gegründet und sorgt seither dafür, dass immer mehr Patientinnen und Patienten eine lebensrettende Stammzellspende erhalten.

In der DKMS sind mehr als 11,5 Millionen potenzielle Spenderinnen und Spender registriert, bis heute hat die Organisation mehr als 100.000 Stammzellspenden vermittelt. Die DKMS ist außer in Deutschland in den USA, Polen, UK, Chile, Indien und Südafrika aktiv.

  • Eventmanagement
  • Marketing
  • PR-/Öffentlichkeitsarbeit
  • Personalwesen/-entwicklung
  • Gemeinnütziges
  • Verwaltung
  • Finanzen/Controlling

Tübingen, Tübingen, Köln, Dresden, Berlin

Frau Stefanie Reuchlin

DKMS gemeinnützige GmbH
Kressbach 1
72072 Tübingen

?>